Hole full of Love

70ies AC/DC-Cover

Hole full of Love
Hole full of Love
Quelle: Hole full of Love

Kultur auf dem Hof, Scheune Stehplätze

Infos zum Event:

Originalgetreue Gitarrensoli, perfekter Gesang und eine Rhythmusgruppe, die man bereits dabei erwischt haben soll, falsche Telefonnummern auf feuchten Bierdeckeln hinterlassen zu haben - dies sind HOLE FULL OF LOVE, eine Band, die sich konsequent den Rock`n`Roll-Anfängen der früheren AC/DC- Jahre verpflichtet hat. Dementsprechend werden hauptsächlich Bon Scott -Titel präsentiert, ab er in einer Weise, die bisher immer Fassungslosigkeit bei den immer zahlreich erscheinende n Zuschauer n hervor gerufen ha t - insbesondere aufgrund einer Bühnenshow, die mittlerweile eine Brisanz erreicht hat, dass die Wiederherstellung der Gesundheit einiger Bandmitglieder nach dem Auftritt bereits professionellen Helfern anvertraut werden musste. HOLE FULL OF LOVE liefern bei ihren Konzerten eine schweißtreibende und energiegeladene Live-Show, mit einer Power, die man bisher nur bei wenigen Rockbands überhaupt erlebt hat. Wer im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte ist, diese aber überhaupt nicht braucht, sollte sich also keineswegs einer ersten Begegnung mit diesen unheimlichen Fünf einer Art verschließen. Es gibt Ereignisse, die man einfach nicht versäumen darf, wenn man mitreden will! HOLE FULL OF LOVE sind Karsten Kutscher (als Angus Young) und Dario Djurinovac (als Bon Scott), die sich abwechselnden Gitarristen Jason Fretz und Tony Clark, und Drummer Michael 'Mini' Schramm und Peter Zettl und Ede Keiser am Bass.
  • Kategorie 1
    • Standard
      je 20.50
      0.00

Wie möchten Sie Ihre Tickets?

Zahlungsart

Versandadresse

Summe 0.00
Preise inkl. MwSt. und ggf. Versandgebühren
Brauchst Du Hilfe?
+49 6133 507700